BetaFPV F4 1S 5A AIO Brushless FC SPI FrSky V2.0 light
F411 FC, 5A ESC, 25mW VTX, SPI FrSky, Light Version: 0,8mm Boardstärke, nur 2,96g

49,99 €
inkl. 19% MwSt. , zzgl. Versand
3 Auf Lager
Beschreibung

Der ultraleichte F4 1S 5A AIO Brushless Flight Controller kommt mit neuen und verbesserten Funktionen. Im Vergleich zur vorherigen Version verwendet das neue Board Serial ExpressLRS 2.4G anstelle von SPI ELRS 2.4G, sodass es ExpressLRS V3.0 unterstützen kann. BetaFPV hat den FC mit hochwertiger BMI270-Gyro- und BB51-ESC Hardware aktualisiert. Darüber hinaus unterstützt dieses neue Board die Betaflight Blackbox-Funktion.

  • Die SPI-Frsky-Versionsplatine reserviert einen SBUS-Port und einen UART-Port, die für den SBUS-Protokollempfänger oder andere externe Empfänger verfügbar sind..
  • Eingebauter 8-MB-RCH15 Flash-Speicherchip für die Blackbox-Protokollierung. Es ist ein extrem leistungsfähiges Tool zum Tunen und zur Fehlerbehebung einer FPV-Drohne.
  • Integrierte Motor-Pin-Anschlüsse, somit einfach, Motoren ohne Lötarbeiten zu installieren.
  • Besonderes Design mit nur 3,6 g (ELRS) ultraleichtem Gewicht, vernünftigem Layout und einfach zu bauen.
  • Mit einer Befestigungslochgröße von 26 * 26 mm ist es vollständig kompatibel mit den aktuellen Whoop-Rahmen auf dem Markt mit.

TECHNISCHE DATEN FC

  • Prozessor: STM32F411CEU6 (100 MHz)
  • Sechs Achsen: BMI270
  • Eingebauter Empfänger: SPI CC2500 (Frsky)
  • Empfangsantenne: Linearantenne
  • FC-Größe: 30 * 30 mm
  • Befestigungslochgröße: 26 * 26 mm
  • Firmware-Version: betaflight_4.2.11_BETAFPVF411RX (Frsky)
  • OSD: Integriertes BetaFlight-OSD
  • Blackbox: 8 MB
  • Akkuanschluss: Pigtail 55 mm, mit BT2.0-Anschluss
  • Gewicht: 2,96 g (ELRS) (ohne Stecker oder Kabel)

TECHNISCHE DATEN

  • Stromversorgung: 1S  Lipo
  • Strom: 5 A
  • Dauerstrom und Spitzenwert 6 A (3 Sekunden)
  • ESC-Firmware: A_X_5_.HEX für Bluejay BB51-Hardware
  • Signalunterstützung: D-shot150, D-shot300, D-shot600, Oneshot125, Multishot, PWM

Die Bluejay-Firmware kann nun die BB51-Hardware unterstützen. Sowohl ELRS- als auch Frsky-Boards werden mit BB51-Hardware betrieben. Wenn Sie die ESC-Spezifikation einrichten möchten, verwenden Sie bitte die BLHeliSuite16714902A_Beta oder den ESC-Konfigurator.

SPI Frsky RX

  • Ausgestattet mit dem integrierten SPI-Frsky-Empfänger (CC2500-Chip) ist F4 1S 5A AIO FC mit den Protokollen Futaba S-FHSS, Frsky D8 und D16 kompatibel.
  • Das Standardprotokoll ist ab Werk auf Frsky D16 FCC konfiguriert.
  • Piloten können das Protokoll im Betaflight Configurator nach ihren eigenen Bedürfnissen einrichten.
  • Konfiguration FRSKY_D - Protokoll Frsky D8
  • Konfiguration FRSKY_X - Protokoll Frsky D16 FCC (ACCST 1.X-Version)
  • Konfiguration FRSKY_X_LBT - Protokoll Frsky D16 LBT (ACCST 1.X-Version)
  • Konfiguration SFHSS - Protokoll S-FHSS

LIEFERUMFANG

  • 1 * F4 1S 5A AIO Brushless Flight Controller light  (FSRKY)
  • 4 * M1,4 x 5 mm Schrauben
  • 8 * Motorstecker zum Anlöten
  • 4 * Anti-Vibrations-Gummidämpfer

EMPFOHLENES ZUBHÖR (nicht enthalten)

  • Akku: BT2.0 300 mAh 1S-Akku
  • Frame: Meteor65-Frame / Meteor75-Frame
  • Propeller: 31 mm  Propeller (für 65-mm-Rahmen) oder 40 mm Propeller (für 75-mm-Rahmen)
  • Motoren: 0603-Motoren / 0703-Motoren / 0802-Motoren
  • VTX: M03 25–350 mW VTX

  • Versandgewicht: 0,10 kg
  • Artikelgewicht: 0,00 kg
Loading ...